Über Uns

Presseberichte:  




1969 gründet Bauingenieur Horst Rehberg die Firma FLIESEN REHBERG und spezialisiert sich neben Arbeiten für Bauprojekte
der Öffentlichen Hand und Schwimmbäder auf Arbeiten bei Privatkunden im Sanierungsbereich. 1995 steigt sein Sohn
Stefan Rehberg mit in das Unternehmen ein. Nach einem Betriebswirtschaftsstudium (Abschluss als Diplom-Betriebswirt)
macht Stefan Rehberg seinen Meister im Fliesen-, Platten-, und Mosaiklegerhandwerk. Mittlerweile ist er öffentlich bestellt
und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer Hannover und seit 2010 Obermeister des Fliesen-, Platten- und
Mosaiklegerhandwerks der Innung Hannover.
Mit über 20 geschulten Mitarbeitern können Bauvorhaben in jeder Größenordnung verwirklicht werden: von der Gestaltung
des privaten Badezimmers bis zur Komplettsanierung von Schwimmbädern und Schulen. Die Firma liegt unmittelbar an der
Stadtgrenze Hannovers in Isernhagen-Altwarmbüchen: Neben dem Bürogebäude befindet sich eine große Ausstellung mit
den Produkten der bedeutendsten deutschen und italienischen Hersteller.

Presseberichte:


   
 
Ausbeutung ist Alltag
Der Spiegel Ausgabe 48/50 und Stellungnahme
Wer ist verantwortlich?
Fliesen und Platten
Große Fliesen liegen im Trend
HAZ/NP
Im Zeichen der Technik
Fliesen und Platten
Freizügigkeit verpfuscht
Norddeutsches Handwerk
Handwerk und Dienstleistungen
Stadt und Region Hannover
Handwerk alter deutscher Art
Der Spiegel
Wie Darwin-Finken
Wirtschaftswoche
Auf Augenhöhe
Norddeutsches Handwerk
Fliesenleger stehen unter Druck
Norddeutsches Handwerk
Material und Potential
Fliesen und Platten
German Open in Saarbrücken
Fliesen und Platten
Die sind ganz dicht
HAZ - Neue Presse
Sponsoring
Isernhagen-Wedemarker Wochenblatt
Neuer Obermeister der Innungskammer Hannover
Die Baustelle
Fingerspitzengefühl
Junger Fliesenleger ist Landessieger